Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466
Eric ·

CPM

Was bedeutet CPM im Online Marketing?

Die Abkürzung CPM steht für Cost-per-Mille (zu deutsch: Tausend-Kontakt-Preis) und ist eine Online-Marketing-Messgröße, die den Preis für 1.000 Impressionen wiedergibt. Der Begriff kommt ursprünglich aus der Printwerbung, wo auf Basis der verbreiteten Auflage eines Medium der Tausend-Kontakt-Preis als Messgröße bis heute für die Mediaplanung berücksichtigt wird.


Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen:

Auch interessant für Sie:

Das Google Partners International Growth Program

Das Google Partners International Growth Program

Smarketer ist Teil des International Growth Program für Google Partner. Was das für Sie bedeutet, erfahren Sie hier!

Mehr lesen >>
Google Ads optimieren: In 7 Schritten zur performancestarken Ads Kampagne!

Google Ads optimieren: In 7 Schritten zur performancestarken Ads Kampagne!

Mit Google Ads können kleine und große Unternehmen ganz einfach Online-Anzeigen schalten und damit schnell und effektiv mehr Sichtbarkeit und Bekanntheit erlangen, neue Kunden gewinnen und Umsätze steigern. Damit die Anzeigen aber wirklich erfolgreich sind, ist eine ständige Überprüfung und … weiterlesen

Mehr lesen >>
Ecosia – Interview mit Génica Schäfgen

Ecosia – Interview mit Génica Schäfgen

Suchmaschine nutzen und gleichzeitig Bäume pflanzen? Das geht – mit Ecosia! Alles über die grüne Suchmaschine in diesem Podcast.

Mehr lesen >>

Kommentare geschlossen