Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466
Eric ·

CPM

Was bedeutet CPM im Online Marketing?

Die Abkürzung CPM steht für Cost-per-Mille (zu deutsch: Tausend-Kontakt-Preis) und ist eine Online-Marketing-Messgröße, die den Preis für 1.000 Impressionen wiedergibt. Der Begriff kommt ursprünglich aus der Printwerbung, wo auf Basis der verbreiteten Auflage eines Medium der Tausend-Kontakt-Preis als Messgröße bis heute für die Mediaplanung berücksichtigt wird.


Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen:

Auch interessant für Sie:

Ziel-CPA in Google Ads (AdWords)

Ziel-CPA in Google Ads (AdWords)

Performance Online Marketing | Smarketer Podcast · #011 | Ziel-CPA bei Google Ads (AdWords) Der Ziel-CPA gehört zu den fortgeschrittenen Gebotsstrategien im Google Ads (AdWords) Universum. Mit dieser Smart Bidding Strategie, kannst du dem Algorithmus vorgeben, wieviel eine Acquisiton (z.B. … weiterlesen

Mehr lesen >>
Tracking ohne Cookies

Tracking ohne Cookies

Performance Online Marketing | Smarketer Podcast · #014 | Website Tracking ohne Cookies – wie geht das? Tracking mit Cookies wird immer schwieriger und damit auch die Auswertung der Performance von Werbekampagnen, z.B. mit Google Ads.  Zuletzt entschied der Europäische … weiterlesen

Mehr lesen >>
Cookies, und dann? Die Trackingalternative Smarketer FAST Tracking

Cookies, und dann? Die Trackingalternative Smarketer FAST Tracking

Die Verwendung von Trackingcookies, Drittanbieter-Cookies und 3rd-Party-Cookies wird immer stärker eingeschränkt. Aber es gibt Alternativen: Das Smarketer FAST Tracking bietet datenschutzkonformes Tracking ganz ohne Cookies!

Mehr lesen >>

Kommentare geschlossen