Google Ads Full Service: +49 (0) 30 577 008 120
Eric Hinzpeter ·

Durchschnittlicher CPC

Was bedeutet „Durchschnittlicher CPC“ im Google Ads Interface?

Beim durchschnittlichen Cost-per-Click (CPC) handelt es sich um den Betrag, den Sie für Ihre Anzeige gezahlt haben, geteilt durch die Gesamtanzahl der Klicks. CPC=Kosten/Klicks


Eric Hinzpeter
Content Marketing Manager

Eric Hinzpeter ist Content Marketing Experte bei der führenden Google Ads und Microsoft Ads Agentur Smarketer. Er ist Produzent und Host des Smarketer Performance Podcast und erstellt regelmäßig Video- und Textinhalte rund um das Thema Onlinemarketing.


Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen:

Auch interessant für Sie:

Das Google Partners International Growth Program

Das Google Partners International Growth Program

Smarketer ist Teil des International Growth Program für Google Partner. Was das für Sie bedeutet, erfahren Sie hier!

Mehr lesen >>
Google Ads Trends 2022: Auf diese Themen solltest du dich vorbereiten

Google Ads Trends 2022: Auf diese Themen solltest du dich vorbereiten

Neues Jahr, neues Glück. Das gilt auch für die Online-Marketing Branche! Damit du auch in diesem Jahr erfolgreich werben kannst, haben wir die wichtigsten Google Ads Trends für 2022 zusammengefasst, die dieses Jahr im bezahlten Suchmaschinenmarketing relevant werden. Lies jetzt … weiterlesen

Mehr lesen >>
Google Ads besser optimieren: Mit Soft Conversions und Value Bidding

Google Ads besser optimieren: Mit Soft Conversions und Value Bidding

Erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Soft Conversions genügend Daten für Ihre automatische Gebotsstrategie sammeln können und wie sie diese in den Algorithmus einbinden.

Mehr lesen >>

Kommentare geschlossen