Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466
Eric ·

Ungültige Klicks

Was bedeutet „Ungültige Klicks“ im Google Ads Interface?

Ungültige Klicks sind Klicks, die Google für illegitim hält. Sie werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt und wirken sich auch nicht auf Ihre Kontostatistiken aus. Google überwacht alle Klicks, um Sie vor ungültigen Klicks zu schützen, die durch wiederholtes manuelles Klicken, automatisierte Tools, Robots oder betrügerische Software generiert werden.


Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen:

Auch interessant für Sie:

Ziel-CPA in Google Ads (AdWords)

Ziel-CPA in Google Ads (AdWords)

Performance Online Marketing | Smarketer Podcast · #011 | Ziel-CPA bei Google Ads (AdWords) Der Ziel-CPA gehört zu den fortgeschrittenen Gebotsstrategien im Google Ads (AdWords) Universum. Mit dieser Smart Bidding Strategie, kannst du dem Algorithmus vorgeben, wieviel eine Acquisiton (z.B. … weiterlesen

Mehr lesen >>
Tipps für Onlinehändler zum stärksten Quartal des Jahres

Tipps für Onlinehändler zum stärksten Quartal des Jahres

Das goldene Quartal steht vor der Tür. Wie sich Onlinehändler auf die Shopping Events vorbereiten sollten, erfahren Sie in unserem neuen Podcast.

Mehr lesen >>
Microsoft Audience Network: Native Ads mit hoher Reichweite

Microsoft Audience Network: Native Ads mit hoher Reichweite

Enorme Reichweite erzielen und dabei die richtige Zielgruppe ansprechen: mit dem Microsoft Audience Network hat Microsoft Advertising einen ganz neuen Werbekanal geschaffen. In diesem Blog-Artikel erfährst du, wie das Netzwerk funktioniert und welche Anzeigetypen du nutzen kannst.

Mehr lesen >>

Kommentare geschlossen