Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466

Google Display Zertifizierungsfragen

Die Fragen rund um das Google Display Zertifikat aus der Google Display Ad Zertifizierung.

Frage 53 von 158

Holger erstellt eine Google-Displaykampagne und wählt als Ausrichtungsoption „Benutzerdefinierte Zielgruppe mit gemeinsamer Absicht“ aus. Er möchte die Kaufbereitschaft von Kunden beeinflussen, aber seine Nische ist von keinem Segment der „kaufbereiten Zielgruppen“ abgedeckt. Mit welchen Dateneingaben kann Holger seine Zielgruppe am besten darstellen? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

Ihre Antwort ist richtig!
Ihre Antwort ist leider nicht richtig!

Bei der Erstellung von “benutzerdefinierte Zielgruppen mit gemeinsamer Absicht” können a) URLs von Seiten eingefügt werden, die von der Zielgruppe besucht werden sowie b) passende Keywords, die die Zielgruppe nutzt. Dadurch können Google möglichst detaillierte Informationen über die gewünschte Zielgruppe zur Verfügung gestellt werden.

1%

Sie haben das Quiz bestanden, herzlichen Glückwunsch!

Sie sind nun für die Google Ads Zertifizierung vorbereitet und ein echtes Google Ads Talent. Wie wäre es mit einer neuen beruflichen Herausforderung? Talente sind das, was wir suchen! Schauen Sie in unsere Stellenanzeigen und bewerben Sie sich bei Smarketer!

Sie haben das Quiz leider nicht bestanden!

Üben Sie doch einfach mit unseren Übungsfragen zur Google Ads Zertifizierung. Außerdem bieten wir Ihnen viele Kurse und Lektionen auf unserer Ads Academy an. Dort werden Sie zum Profi und bestehen nicht nur die Zertifizierungen, sondern meistern auch jede andere Herausforderung. Schauen Sie rein!

Gesamtpunktzahl: 0/100 Zurück zur Übersicht