Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466

Neue Kunden gewinnen mit Google Display Marketing

Ihre AdWords Kampagnen mit der Reichweite des Google Display Netzwerks (GDN)

Wie funktioniert das Google Display Werbenetzwerk?

Viele tausend Webseitenbetreiber nutzen Google AdSense und sind damit Teil des Google Display Netzwerks. Über das Netzwerk werden Ihre Display Anzeigen veröffentlicht – wenn die Inhalte oder Keywords Ihrer Anzeigen passen. So sehen Kunden immer nur die Display Ads, die für sie interessant sind.

Verkaufen Sie beispielsweise Fashion-Produkte, so wird Ihre Google Werbung bevorzugt auf Mode Webseiten oder Blogs ausgespielt. Mit unseren Google Display Kampagnen kommt Ihre Werbung am richtigen Ort an!

Der Effekt ist enorm: Ihre gewünschte Zielgruppe sieht wiederholt Ihre Werbung, erinnert sich an Ihr Unternehmen und wird schließlich zu Ihren Kunden.

Ihre Google Ads auf den besten Plätzen

Ob Text-, Bild- oder Videoanzeigen – im Google Display Netzwerk haben wir unbegrenzte Möglichkeiten, um Ihre Anzeige dem Produkt oder der Dienstleistung entsprechend zu gestalten. Wichtig ist, dass sich Ihre Anzeige von den anderen abhebt, um höchste Aufmerksamkeit zu erlangen. Das gilt für den Look, die Inhalte und auch die Keyword-Strategie.

Profitieren Sie von den Vorzügen des Google Display Netwerkes. Smarketer weiß, wie es geht.

Remarketing mit Google Display Ads

Bleiben Sie interessierten Nutzern im Gedächtnis! Mit Remarketing im Displaynetzwerk erreichen Sie die Nutzer, die Ihre Webseite besucht haben, Produkte oder Dienstleistungen angesehen haben, oder Kaufprozesse abgebrochen haben. Diese potenziellen Kunden sehen Ihre Bildanzeigen auch auf Webseiten, die sich im Google Display Netzwerk (GDN) befinden. Sie bestimmen selbst, welche Zielgruppe und in welchen Zeitabständen Ihre Anzeigen ausgespielt werden sollen. Ihr Smarketer Growth Consultant erarbeitet mit Ihnen eine Remarketing Strategie, die Ihr Unternehmen unvergesslich macht. Erfahren Sie hier mehr darüber, wie Google Remarketing funktioniert.

Starten Sie jetzt Ihre Remarketing Strategie mit uns.

Unsere Google Ads Display Experten analysieren gemeinsam mit Ihnen die Potenziale, die Remarketing mit Google Display Ads für Ihr Unternehmen bietet. Sie haben bereits ein Konto? Dann nehmen Sie das kostenlose Audit Ihres Google Ads Kontos in Anspruch.

Ausrichtung (Targeting) auf Zielgruppen und Placements

Erreichen Sie immer die passenden Kunden, überall im Internet

Wie funktioniert die Ausrichtung von Display Kampagnen?

Eine der wichtigsten Funktionen im Google Ads Display Marketing ist die Ausrichtung auf Zielgruppen und die Auswahl der Ausspielungsorte, also die Placements Ihrer Werbeanzeigen. Da das Displaynetzwerk mit über 2 Millionen Webseiten so groß ist, richten wir Ihre Webseiten genau auf die passende Zielgruppe für Ihr Unternehmen aus.

Das AdWords Interface bietet eine Vielzahl an Anpassungsmöglichkeiten, wo Ihre Anzeigen im Google Display Netzwerk ausgespielt werden und welche Nutzer Ihre Anzeige sehen. Sie können sogar die Nutzer erreichen, die aufgrund Ihres Suchverhaltens kurz vor einem Kauf stehen. 

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die wir Ihnen mit Google Ads Display Kampagnen bietet können.

Ausrichtung auf Zielgruppen-Keywords

Mit dieser Ausrichtung für Display Kampagnen erreichen Sie Nutzer, die direkt nach Ihrem Produkt suchen oder sich dafür interessieren. Sie bestimmen das Keyword, nach dem der Google Ads Algorithmus die Websites auswählt, auf denen Ihre Werbung erscheint. Das Kriterium: Ihr gewünschtes Keyword muss auf der Seite erscheinen. So können Sie sicher gehen, dass Sie genau die Suchintention Ihrer Kunden treffen.

Ähnliche Zielgruppen (Similar Audiences)

Möchten Sie mehr Nutzer für Ihre Produkte begeistern, die so sind wie Ihre bestehenden Kunden? Dank der Ausrichtung auf ähnliche Zielgruppen sehen Ihre Display Ads bevorzugt die Nutzer, die sich für ähnliche Themen interessieren wie Ihre Kunden. Dazu zieht Google beispielsweise besuchte Websites, getätigte Käufe, Suchverhalten und andere Merkmale heran.

Ausrichtung auf gemeinsame Interessen

Sie suchen explizit Kunden, die sich für ein spezielles Themengebiet interessieren? Die Ausrichtung auf gemeinsame Interessen kann Ihnen im Display Marketing eine völlig neue Kunden-Zielgruppe eröffnen. Sie wissen, welche Nutzer sich besonders von Ihren Werbeanzeigen angesprochen fühlen – denn wer kennt Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung besser als sie selbst?

Gezielt Placements im Google Display Netzwerk wählen

Sie wissen wo sich Ihre Kunden aufhalten? Dann wählen Sie gezielt die Placements, also die Orte an denen Ihre Google Display Anzeige auftauchen soll, aus. Mit ausgewählten Placements können sie potenzielle Kunden auf einer ganz bestimmten Website erreichen. Sie können auch Videos auf YouTube als Placement auswählen, wenn diese zu Ihrem Angebot passen, oder Ihre Zielgruppe diese Clips besonders gerne schaut. Sie sprechen Ihre Kunden also genau dann an, wenn sie sich über Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung informieren!

Ausrichtung auf kaufbereite Zielgruppen

Überzeugen Sie Nutzer, die bereits in Kauflaune sind und in ihrer Customer Journey kurz vor dem Ziel – dem Kauf – stehen. Dank der smarten Algorithmen wertet Google viele verschiedene Nutzersignale aus und vergleicht diese mit vergangenen Käufern. Das Ergebnis: Sie erreichen eine Zielgruppe, die sich nicht nur für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung interessiert, sondern nur noch den letzten Schritt zur Kaufentscheidung benötigt. Mit Google Display Ads die auf kaufbereite Zielgruppen ausgerichtet sind, kommen Ihre Werbeanzeigen also wie gerufen!

Ausrichtung auf Themengebiete

Bei einem ganz bestimmten Thema sollte Ihr Unternehmen nicht fehlen? Dann ist die Ausrichtung nach Themen für Ihre Google Display Ads das richtige. Definieren Sie ganz einfach ein Thema, welches die Webseite, App oder das Video enthalten soll. Passend dazu wird Ihre Anzeige genau dort ausgespielt und erreicht die richtigen Nutzer. Und es geht noch spezifischer: wenn Sie mit bestimmten Themen nicht in Verbindung stehen möchten, schließen Sie diese in Ihrem Ads Konto einfach aus.

Ausrichtung auf demografische Merkmale

Mit der Ausrichtung Ihrer Display Ads nach demografischen Merkmalen sprechen Sie genau die Zielgruppe an, die für Sie am attraktivsten ist. Richten Sie Ihre Werbebotschaften nach Altersgruppe, Geschlecht oder danach aus, ob Ihre Kunden Eltern sind. Ihr Smarketer Google Ads Experte kennt die besten Strategien, um Ihre Kundengruppe zu überzeugen.

Über das Google Display Netzwerk können wir die Markenbekanntheit und Verkäufe messbar steigern. Google stellt dafür die stärksten Machine Learning Algorithmen bereit, um Werbung auf die gewünschte Zielgruppe und deren Interessen auszurichten.”

Carsten M., Senior SEA Growth Consultant, Smarketer

Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen:

Weitere Google Ads Produkte

Wir entwickeln Ihre individuelle Google Ads-Marketingstrategie

Google AdWords

Mit Google AdWords im Suchnetzwerk passt jede Werbung zu den Wünschen Ihrer Kunden. Erscheinen Sie ganz oben in der Google Suche – vor der Konkurrenz.

YouTube

Bleiben Sie Ihren Kunden im Gedächtnis mit kreativen Videoanzeigen bei YouTube. Nutzen Sie die vielen Möglichkeiten von Video Ads.

Gmail

Mit Gmail Sponsored Ads (GSP) erscheinen Ihre Werbeanzeigen direkt im Postfach. So erreichen Sie Ihre Kunden effektiver als mit Newsletter Marketing.

Shopping

Für Onlinehändler ist Google Shopping eine der besten Möglichkeiten online mehr Kunden und Umsatz zu gewinnen. Ihre Produktanzeigen erscheinen genau dann, wenn Nutzer danach suchen.

Remarketing

Google My Business ist Ihr kostenloses Unternehmensprofil direkt in der Google Suche und auf Google Maps. Präsentieren Sie Ihren Kunden die wichtigsten Informationen auf einen Blick.