Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466

Smarketer Case Studies

Erfolgsgeschichten über Umsatzsteigerung, Kostenminimierung und Wachstum mit Google Ads und Microsoft Advertising

Smarketer hat bereits mehr als 800 Kunden erfolgreicher gemacht. Mit Strategie, Google Ads Know-How und einem partnerschaftlichen Verhältnis. Erreichen auch Sie Ihr Ziel und werden Teil der Smarketer Erfolgsstory!

Google Ads Agentur Zertifizierungen

Schuhe24

Mehr Reichweite zu günstigeren Klickpreisen mit dem Microsoft Audience Network

Die Herausforderung

Der Erhalt und Ausbau der Marktpräsenz im hart umkämpften internationalen Schuhmarkt gehört zu den Prioritäten der E-Commerce Plattform für Schuhhändler, Schuhe24. Mithilfe des Microsoft Audience Network soll sowohl die Reichweite als auch die Effizienz der Anzeigen entlang der Customer Journey gesteigert werden.

Die Smarketer-Strategie

Das Microsoft Audience Network stellt eine neue Möglichkeit dar, effektiv Remarketing zu betreiben und die Effizienz von Werbeanzeigen zu skalieren. Die zielgruppenspezifische Ausspielung der Werbeanzeigen holt Nutzer an ihrem individuellen Touchpoint in der Customer Journey ab. Dank der engen Zusammenarbeit mit Microsoft Advertising, ist Smarketer in der Lage neue Funktionen bereits frühzeitig gewinnbringend einzusetzen und greift dabei auf den Wissensvorteil durch exklusive Schulungen zurück.

Dafür unternahm Smarketer folgende Schritte

  • Implementierung von Microsoft Audience Network-Kampagnen
  • Einbindung von dynamischen Remarketing Listen für die Ansprache bestehender Kunden
  • Neukundenakquise durch die Verwendung der In-Market Audience Zielgruppenausrichtung
  • Native Ausspielung der Werbeanzeigen im Microsoft Netzwerk, darunter MSN, Microsoft Outlook, Microsoft Edge und anderen Partnerwebsites

Das Ergebnis

In den ersten drei Monaten, zwischen Februar und April 2021, wurde eine messbare Leistungssteigerung durch die Implementierung der Microsoft Audience Network-Kampagnen mit einer Mischung aus dynamischen Remarketing-Listen und verschiedenen Marktzielgruppen erzielt.

  • 26 % mehr Impressionen
  • 15 % mehr Klicks bei 50 % günstigerem Klickpreis (CPC)
  • 50 % niedrigere Cost-Per-Acquisition (CPA) im Vergleich zu herkömmlichen Shopping-Kampagnen

MotoIntegrator

Smart Shopping Kampagnen: MOTOINTEGRATOR steigert den Umsatz um 30% in Zusammenarbeit mit Smarketer CSS

Die Herausforderung:
Steigerung des Traffics und des Umsatzes mit denselben ROI-Zielen – Skalierung der Kampagnen bei gleichbleibendem ROI-Ziel.

Über den Kunden:
MotoIntegrator ist ein Einzelhändler für Autoteile mit einem außergewöhnlich umfangreichen Sortiment, das sich auf Pkw-Modelle europäischer, amerikanischer und asiatischer Hersteller konzentriert.

Die Vorgehensweise:
Einführung des CSS-Programms und des SSC mit Topseller zur gleichen Zeit.

Ergebnisse:

  • 42% mehr Traffic & 30% mehr
    Conversions, während CPCs und ROI stabil blieben
  • Der Impression Share hat sich zur gleichen Zeit mehr als verdoppelt

Mey & Edlich

Online-Shop für hochwertige Männermode

Die Herausforderung:

Mehr Wachstum durch Suchkampagnen war das Ziel des Modeunternehmens Mey und Edlich: Mithilfe einer umfassenden Fullistic-Search-Strategie von Smarketer konnte das Unternehmen seinen Search Umsatzes innerhalb kurzer Zeit erhöhen und das Kosten-Umsatz-Verhältnis verbessern.

Über Mey & Edlich

  • 1870 in Leipzig gegründet
  • deutschlandweit das erste Unternehmen mit einem Versandhandelsgeschäft
  • hochwertige Mode für Männer
  • exklusives Sortiment mit ausgewählten Einzelstücken

Vorgehensweise

  • Reduktion des Kampagnen Setups von zwölf auf eine verbleibende Search Kampagne
  • Keywords mit starker historischer Performance wurden in Anzeigengruppen kategorisiert und in enger Absprache mit dem Kunden abgestimmt
  • Anzeigenerweiterungen wurden individualisiert und auf Anzeigengruppenebene hinterlegt
  • DSA (Dynamische Suchanzeigen) wurden mit in die Kampagne integrieren

Ziele

  • Steigerung des Search Umsatzes innerhalb der KUR Ziele mithilfe einer Fullistic-Search Strategie
  • Generierung eines Year over Year Wachstums

 

Ergebnisse

  • Bereits 14 Tage nach dem Start erzielte die Kampagne ein positives Year over Year Wachstum
  • Das Year over Year Wachstum stieg von -45% in der Frühjahr-/Sommersaison, auf +13% im ersten Monat nach Kampagnenstart
  • Die KUR wurde um 19% gesenkt
  • Smart Bidding kann durch Sammlung der Signale und Datenpunkte in einer Kampagne wesentlich effizienter bieten und gleichzeitig den Umsatz steigern

Walbusch Walter Busch GmbH & Co KG

Mit Upper-Funnel-Maßnahmen erfolgreich Brand-Anfragen steigern.

Das renommierte Modeunternehmen Walbusch sah sich einer Stagnierung seiner Brand-Anfragen
ausgesetzt. In der Zusammenarbeit mit Smarketer sollten die Brand-Anfragen erhöht und die Brand Awareness
gesteigert werden. Gleichzeitig war es das Ziel, den Umsatz über das Google Display Netzwerk zu erhöhen, um
die Profitabilität der Upper-Funnel-Maßnahmen zu steigern.

Walbusch

Modehändler für sportlich-klassische Damen- und Herrenmode

Unzulässiges Bieten auf die eigenen Markenkeywords unterbinden: Das hatte sich das Modeunternehmen Walbusch zum Ziel gesetzt. Den explodierenden Klickpreisen, konnte Walbusch gemeinsam mit Smarketer und AdPolice BrandWatch eine automatisierte Protokollierung und Abmahnung sämtlicher Markenverstöße entgegensetzen. Das Ergebnis: Günstigere Klickpreise und eine hohe Qualität der eigenen Markenkeywords.

Über Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG

  • Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG ist ein deutsches Modeunternehmen mit Sitz in Solingen 
  • das Unternehmen bietet sportlich-klassische Damen- und Herrenmode mit Fokus auf hochwertiger Qualität und zeitgenössischen Stil
  • bietet den kompletten Service eines Multi-Channel-Anbieters: Neben dem monatlich erscheinenden Katalog bietet das Unternehmen auch einen Online-Shop an und ist mit über 40 Fachgeschäften in Deutschland vertreten

 

Vorgehensweise

  • mithilfe von AdPolice eine lückenlose Protokollierung sämtlicher Markenverstöße rund um die Uhr und auf allen relevanten deutschen Suchmaschinen sicherstellen
  • automatisiertes Erkennen von Markenverstößen in Headline, Adtext oder Display URL
  • Festlegung von Partnern, deren Aktivitäten keine Markenverstöße darstellen
  • Erstellung von suchmaschinenspezifischen Richtlinien je Suchmaschine, bei Verletzung der Richtlinien wird ein automatisierter Report aufbereitet und in regelmäßigen Abständen an die Suchmaschinen weitergegeben

Ziele

  • CPC der Markenkeywords “Walbusch Walter Busch GmbH” senken
  • mithilfe von AdPolice BrandWatch sämtliche illegitime Aktivitäten von verschiedenen Markenbegriffen in den gängigen deutschen Suchmaschinen aufzudecken und zu unterbinden

Ergebnisse

  • nachhaltige CPC Senkung von -56% im Vergleich zum vorherigen Vergleichszeitraum
  • höhere Qualität der geschalteten Anzeigen auf die Markenkeywords
  • Reduzierung illegaler Provision durch Affiliate Partner und Preissuchmaschinen

 

Mit einer vollständig überarbeiteten Upper-Funnel-Strategie konnte das Unternehmen sowohl seine Brand Awareness steigern als auch den Umsatz über das Google Display Netzwerk erhöhen. Mit der Neuausrichtung des Keyword- und Kampagnen-Setups erreichte die Walbusch Walter Busch GmbH & Co. KG  gemeinsam mit Smarketer gleichzeitig einen höheren Marktanteil und mehr Profitabilität seiner Google Display Ads.

Lesen Sie hier die ausführliche Case Study zu den Upper-Funnel-Maßnahmen:

Gutschild

46% mehr Aufträge durch den Einsatz von Smart Bidding

Die Smarketer-Strategie
In enger Zusammenarbeit mit Google stellte der Premiumpartner Smarketer die Strategie auf, die Kampagnenstruktur granular zu verändern, damit das Wachstumsziel von Gutschild zielführend unterstützt werden kann.

Dafür unternahm Smarketer folgende Schritte:

  • Neues Aufsetzen der Kampagnen mit dem Fokus auf Automatisierung.
  • Integration der definierten Kernzielgruppen und eines Attributionsmodells.
  • Integration von Smart Bidding (automatisierte Gebotsstrategie) in die Kampagnen.
  • Minimierung von 36 auf sechs voll automatisierte Suchkampagnen.

Das Ergebnis
Ein Megaerfolg. Die gesteckten Wachstumsziele wurden weit übertroffen.

  • 46 % mehr Aufträge
  • 44 % Erhöhung der Conversion-Rate
  • 14 % Senkung der Kosten pro Bestellung (Cost per Order)

Hammerkauf

Onlinehändler für Garten, Forst und Werkstatt

Herausforderung
Mit der wachsenden Bedeutung des Onlinehandels, musste auch Hammerkauf umdenken und sein Onlinegeschäft aufbauen. Die Herausforderung war dabei die vielfältige Produktpalette des Onlineshops für Garten, Forst und Werkstatt und das gezielte Bewerben dieser mit Google Ads.

Die Smarketer-Strategie

Um das reichhaltige Angebot von Hammerkauf zielgerichtet auf den potenziellen Kunden auszulegen und die breite Produktpalette fokussiert mit den Tools von Google zu bewerben, unternahm Smarketer folgende Schritte:

  • Konzentration auf die stärkste Produktbereiche.
  • Ausschluss margenschwacher Produktlinien.
  • Stoppen der Internationalisierung.
  • Minimierung von 36 auf sechs voll automatisierte Suchkampagnen.
  • Erstellung unterschiedlicher Themenseiten, die dann zielgerichtet in der Google Ads-Werbung angesteuert werden.

Das Ergebnis

Umsatzsteigerung. Kostensenkung. Toppositionierung in der Google Suche.

  • Erhöhung der Conversion Rate
  • Kostensenkung pro Bestellung (Cost per Order)
  • Bessere Positionierung der Google Ads
  • Ausschöpfen des gesamten Suchvolumens für die relevanten Keywords

Expresszuschnitt

Führender Onlineshop für Expresszuschnitte von Holz und Plexiglas

Die Herausforderung
Unterstützung der Firstlaser GmbH auf dem Weg zum Online-Marktführer für Expresszuschnitt von Plexiglas und Holz. Mit den Tools von Google.

Die Smarketer-Strategie

In enger Zusammenarbeit mit Google stellte der Premiumpartner Smarketer die Strategie auf, die Kampagnenstruktur granular zu verändern, damit das Wachstumsziel zielführend unterstützt werden kann.

Dafür unternahm Smarketer folgende Schritte:

  • 10% des Umsatzes des Vormonats in Werbung investieren.
  • Änderung des Attributionsmodell für eine bessere Bewertung von Generic Keywords.
  • Google Shopping für maßgefertigte Produkte.
  • Integration Google Bid-Management für mehr Automatisierung.
  • Mehr Umsatz und Markenbekanntheit mit Performance Display-Kampagnen.
  • Effektives ganzheitliches Marketing dank “Expert-Level” Know-How Sharing.

Das Ergebnis

“Zeit ist Geld und durch den schnellen Aufbau von Kunden über AdWords haben wir einen immer größer werdendenAnteil von wiederkehrenden Kunden gewonnen.”
(Andreas Schöner CMO Firstlaser GmbH)

  • Google Ads Anzahl: Transaktionen um 398% und Umsatz um 430% gesteigert
  • Alle Kanäle: Transaktionen um 196% und Umsatz um 213% gesteigert
  • mobile Speed erhöht, Seitenladezeit auf unter 3 Sekunden verbessert

Profolio

Onlinehändler für Tischfolien

Herausforderung
Wachstumskurve bergauf – Profolio wollte viel mehr Umsätze mit Google Shopping generieren.

Die Smarketer-Strategie

  • Produktdatenfeed-Optimierung.
  • Steigerung der relativen Klickrate durch Erstellung neuer Produktseiten.
  • Kanalisierung der Suchanfragen mittels eines Shopping-Überlaufmodells.
  • Integration einer „Bad Searchterm“ Kampagne für schlecht konvertierende Suchbegriffe mit hohem Suchvolumen zur Vermeidung hoher Klickkosten.

Das Ergebnis

Die gesteckte Ziele wurde weit übertroffen.

  • Steigerung der Absatzzahlen im Bereich Google Shopping um 900 Prozent innerhalb weniger Monate
  • Senkung des Shopping CPO um 30 Prozent

Umsatzwachstum mit Google Ads durch kaufbereite Neukunden ist keine Seltenheit. Mit branchenspezifischem Knowhow und persönlicher Beratung konnten wir mit unseren Kunden schon eindrucksvolle Erfolgsgeschichten gestalten und nachhaltig zum wirtschaftlichen Erfolg beitragen.”

Johannes W. SEA Growth Consultant, Smarketer

Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen: