Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466

Google Leistungsanalyse Zertifizierungsfragen

Die Fragen rund um das Google Leistungsanalyse Zertifikat aus der Google Leistungsanalyse Zertifizierung.

Frage 106 von 149

Wenn Sie die Conversions im Rahmen Ihrer Google Ads-Kampagnen verfolgen möchten und Google Analytics bereits installiert ist, werden die Conversion-Daten von diesen zwei Systemen unterschiedlich erfasst. Für welche zwei der folgenden Unterschiede trifft dies zu? (Wählen Sie zwei Optionen aus.)

Ihre Antwort ist richtig!
Ihre Antwort ist leider nicht richtig!

In Google Ads werden Conversions standardmäßig dem letzten erfassten Klick zugeordnet, jedoch können auch andere Attributionsmodelle wie “Positionsbasiert” verwendet werden. In Analytics wird hingegen, mit wenigen Ausnahmen, für sämtliche Berichte und Channels das Attributionsmodell “Letzter Klick” verwendet.

Des Weiteren ist es in Analytics möglich, Zielvorhaben wie Seitenaufrufe oder Ereignisse zu konfigurieren oder E-Commerce-Transaktionen zu verwenden, um Conversions zu erfassen. Pro Sitzung kann ein Zielvorhaben jedoch nur einmal ausgelöst werden. In Google Ads hingegen können mehrere Conversions erfasst werden, wenn der Nutzer innerhalb einer Sitzung öfter die Conversion-Seite besucht.

1%

Sie haben das Quiz bestanden, herzlichen Glückwunsch!

Sie sind nun für die Google Ads Zertifizierung vorbereitet und ein echtes Google Ads Talent. Wie wäre es mit einer neuen beruflichen Herausforderung? Talente sind das, was wir suchen! Schauen Sie in unsere Stellenanzeigen und bewerben Sie sich bei Smarketer!

Sie haben das Quiz leider nicht bestanden!

Üben Sie doch einfach mit unseren Übungsfragen zur Google Ads Zertifizierung. Außerdem bieten wir Ihnen viele Kurse und Lektionen auf unserer Ads Academy an. Dort werden Sie zum Profi und bestehen nicht nur die Zertifizierungen, sondern meistern auch jede andere Herausforderung. Schauen Sie rein!

Gesamtpunktzahl: 0/100 Zurück zur Übersicht