Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466
Eric ·

Geräteübergr. Conv.

Was bedeutet „Geräteübergreifende Conversions“ im Google Ads Interface?

„Geräteübergr. Conv.“ gibt Aufschluss über die Anzahl an Conversions, die erfasst werden, wenn ein Nutzer auf einem Gerät mit einer Anzeige interagiert und die Conversion dann auf einem anderen Gerät oder in einem anderen Browser abschließt.


Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen:

Auch interessant für Sie:

Google Ads: Empfehlungen von Google, die du hinterfragen solltest!

Google Ads: Empfehlungen von Google, die du hinterfragen solltest!

Mit jeder neuen Google Ads Kampagne, gibt dir Google Empfehlungen und Voreinstellungen an die Hand, mit denen die Erstellung deiner Kampagne leicht durchzuführen ist. Aber Achtung! Nicht immer sind diese Voreinstellungen die beste Wahl. Wer hier nicht aufpasst, kann schnell … weiterlesen

Mehr lesen >>
Microsoft Advertising – Suchmaschinenmarketing mit Bing Ads

Microsoft Advertising – Suchmaschinenmarketing mit Bing Ads

Performance Online Marketing | Smarketer Podcast · #013 | Microsoft Advertising – Suchmaschinenmarketing auf Bing In dieser Folge sprechen wir mit Microsoft Advertising Partner Account Managerin Federica Müller über die Möglichkeiten von Suchmaschinenmarketing (SEM / SEA) auf Microsofts Suchmaschine Bing! … weiterlesen

Mehr lesen >>
Smart Bidding bei Google Ads – der Mega-Guide

Smart Bidding bei Google Ads – der Mega-Guide

Performance Online Marketing | Smarketer Podcast · #010 | Smart Bidding bei Google Ads – Der Mega-Guide | Smarketer Podcast In dieser Folge erfahrt ihr alles über Smart Bidding bei Google Ads und wie ihr die verschiedenen Gebotsstrategien einsetzt. Wir … weiterlesen

Mehr lesen >>

Kommentare geschlossen