Google Ads Full Service: +49 30 920 38 34 466
Google Ads Agentur und Microsoft Advertisement Elite Partner
Zorana Starovic |

Ansprechende Werbebanner in der Weihnachtszeit

Sie möchten zur Weihnachtszeit auf besondere Angebote aufmerksam machen? Mit ansprechenden Werbebannern mehr Interesse für Ihre Website wecken? Dann führt kein Weg an gut und passend zum Anlass gestalteten Anzeigen herum – erfahren Sie hier, was Sie beachten sollten.

Hier unsere Tipps, damit Website Besucher Ihre Weihnachts-Banner anklicken:

Weihnachtliche Gestaltung

Gestalten Sie Ihre Banner weihnachtlich – mit besonderen Farben und Elementen. So wissen Besucher gleich, dass Ihr Banner Teil einer ganz besonderen Kampagne ist. Mit bestimmten Farbkombinationen lassen sich bestimmte Stile ausdrücken.

Weiß und Gold zum Beispiel gelten als edel und klassisch und eignen sich gut für Weihnachtsbanner, die eine elegante und festliche Atmosphäre vermitteln sollen. Auch die Verwendung von typischen Weihnachtsmotiven wie Tannenbäumen, Weihnachtssternen oder Rentieren kann dazu beitragen, dass Ihre Banner weihnachtlich wirken.

Wichtig ist, dass die Farben und Elemente gut miteinander harmonieren und ein einheitliches Bild ergeben. So können Sie sicherstellen, dass Ihre Weihnachtskampagne auffällig und einprägsam ist und die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden auf sich zieht.

Weihnachtsangebote hervorheben

Heben Sie Ihre speziellen Weihnachtsangebote hervor, indem Sie z.B. Störer einsetzen, also ein farblich auffallendes Element, welches gleich ins Auge sticht. Dies können beispielsweise spezielle Weihnachtsbanner oder -grafiken sein, die Sie auf Ihrer Website oder in Ihren Werbeanzeigen verwenden.

Auch die Verwendung von blinkenden Lichtern oder anderen Animationen kann dazu beitragen, dass Ihre Weihnachtsangebote hervorgehoben werden.

Das Angebot mit Infos deutlich kommunizieren

Informieren Sie Ihre Kunden klar darüber, worum es bei Ihrem Angebot geht: Was beinhaltet das Angebot, was sind die wichtigsten Fakten. Dazu gehören beispielsweise die Leistungen, die im Angebot enthalten sind, der Preis, der Zeitraum, in dem das Angebot gültig ist, und mögliche Einschränkungen oder Bedingungen.

Indem Sie Ihre Kunden umfassend und transparent über Ihr Angebot informieren, zeigen Sie, dass Sie Ihre Bedürfnisse ernst nehmen und ihnen die Möglichkeit geben, eine informierte Entscheidung zu treffen.

Logo und Call-To-Action  

Das Logo sorgt für den Wiedererkennungswert, der Call-To-Action verdeutlicht, was Kunden nach dem Klick auf den Banner tun sollen.

Zusammen mit einem aussagekräftigen Slogan oder Claim kann das Logo dazu beitragen, dass Ihr Banner im Gedächtnis bleibt und sich von anderen abhebt. Der CTA sollte klar und deutlich formuliert sein und auf einen bestimmten Handlungsaufruf hinweisen, z.B. „Jetzt kaufen“ oder „Mehr erfahren“.

Nicht Überladen 

Achten Sie darauf, dass die weihnachtlichen Elemente nicht zu sehr im Vordergrund stehen. Wichtige Infos sollten gut sichtbar sein und nicht unter der Dekoration verloren gehen. Weihnachtliche Elemente sollen als dekorative Ergänzung dienen und die Aufmerksamkeit der Kunden auf die wichtigen Informationen lenken.

Wie gestalten Sie Ihre Grafiken zur Weihnachtszeit? Schreiben Sie es uns in die Kommentare!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr zum Thema

Conversion Rate Optimierung

Tools & Tipps: Mobile Webseiten Ladezeit schnell und einfach verbessern

Wir sehen in unserer täglichen Arbeit viele gute mobile Webseiten, die mobil optimiert sind und schnelle Ladezeiten haben – auch abseits der üblichen Verdächtigen wie Amazon und Zalando. Allerdings setzen vorrangig die großen Player Maßstäbe und konditionieren den Onlineshopper. So …

Zu: Tools & Tipps: Mobile Webseiten Ladezeit schnell und einfach verbessern
Social Proof: mehr Klicks und Umsatz durch Vertrauen

Social Proof: mehr Klicks und Umsatz durch Vertrauen

Sie möchten auf Ihrer Website effektiv von der Qualität und Vertrauenswürdigkeit Ihrer Produkte oder Dienstleistungen überzeugen? Dann ist Social Proof als Marketing-Tool nicht wegzudenken. Jetzt mehr lesen!

Zu: Social Proof: mehr Klicks und Umsatz durch Vertrauen
Landingpage Optimierung – 10 Tipps wie Sie Besucher zu Kunden machen

Landingpage Optimierung – 10 Tipps wie Sie Besucher zu Kunden machen

Viel Traffic und wenig Conversions? Überzeugen Sie Ihre Nutzer mit einer optimierten Landingpage! Wir geben Ihnen 10 Tipps für die eigene Website.

Zu: Landingpage Optimierung – 10 Tipps wie Sie Besucher zu Kunden machen
Wie du mit Freebies deine Kunden zum Kauf verführst!

Wie du mit Freebies deine Kunden zum Kauf verführst!

Mit Freebies Kunden zum Kauf verführen!
Hier erfährst du, wie das Reziprozitätsprinzip funktioniert und mit wenig Aufwand Neukunden gewinnst und Bestandskunden langfristig bindest.

Zu: Wie du mit Freebies deine Kunden zum Kauf verführst!
Nie wieder Kunden verlieren: Die besten Tipps für den Checkout Prozess 

Nie wieder Kunden verlieren: Die besten Tipps für den Checkout Prozess 

Der Checkout ist in jedem Onlineshop ein kritischer Punkt im Kaufprozess. Wenn man seine Website-Besucher bereits vom eigenen Angebot überzeugen konnte, ist es wichtig im anschließenden Checkout-Prozess die kaufbereiten Nutzer nicht wieder zu verlieren. 

Zu: Nie wieder Kunden verlieren: Die besten Tipps für den Checkout Prozess 
Maximieren Sie Ihr Weihnachtsgeschäft: 4 Tipps für beste Performance

Maximieren Sie Ihr Weihnachtsgeschäft: 4 Tipps für beste Performance

Sie möchten die Weihnachtszeit nutzen, um noch mehr Performance auf Ihrer Website zu erzielen? Mit diesen 4 Tipps gelingt es garantiert!

Zu: Maximieren Sie Ihr Weihnachtsgeschäft: 4 Tipps für beste Performance

Ihr Kontakt zu uns

Jetzt kostenlos und unverbindlich anfragen: